Limited Street Art Edition: Zippo kooperiert mit D*Face,Tristan Eaton, Marija Tiurina und Pref zum London Mural Festival
Urban Art

Limited Street Art Edition: Zippo kooperiert mit D*Face,Tristan Eaton, Marija Tiurina und Pref zum London Mural Festival

In Kooperation mit Zippo / Anzeige

Zur Premiere des London Mural Festivals präsentiert die Kultmarke Zippo neue limitierte Feuerzeug-Designs in Kooperation mit den Street Art-Künstlern D*Face, Tristan Eaton, Marija Tiurina und Pref und feiert gleichzeitig die neue 540-Color-Printtechnik.

Zippo ist offizieller Partner des ersten London Mural Festivals, welches seit September 2020 mit über 150 Künstlern stattfindet. Verteilt über die Stadt entstehen im Herbst in der britischen Metropole insgesamt 40 Murals von ganz unterschiedlichen Künstlerinnen und Künstlern aus der ganzen Welt.

Klar also, dass zu dieser Premiere auch eine neue limitierte Zippo Art Collection released wird. Die Feuerzeuge konnten dank einer neuen technischen Innovation, dem 540-Color-Verfahren, erstmalig komplett bedruckt werden. Mit der neuen Technik ist es möglich, Zippo Art Editions mit einem „All Over Art Print“ zu kreieren und so die Werke der Künstler besonders lebendig und detailreich wirken zu lassen. Anlässlich des Festivals entstanden insgesamt fünf exklusive und limitierte Sturmfeuerzeuge, die sicherlich die Street Art Sammlerherzen höher schlagen lassen. Ab Oktober ist die brandneue Zippo Art Collection über Website von Zippo erhältlich.

ZIPPO X TRISTAN EATON

Der amerikanische Künstler Tristan Eaton zählt zu den Top Street Artists der Welt. Er ist vor allem für seine riesigen Murals bekannt, die sich gerne mal über sechs Stockwerke ausbreiten. Aber nicht nur Murals zählen zu seinem Repertoire. Der Comic-Fan begeistert Sammler mit seinen „Dunny“ Art Toys, limitierten Drucken, Büchern und vielem mehr. Eatons Design für das Feuerzeug zeigt einen Ausschnitt seines berühmten Murals ‚American Power‘, welches eine Hommage an die mächtigen Frauen seines Landes ist.

ZIPPO X MARIJA TIURINA

Die russisch-litauische Illustratorin und Konzeptkünstlerin Marija Tiurina hat sich vor allem durch ihre Arbeit als Video Gaming Artist einen Namen gemacht. Ihre Arbeiten bestechen durch dunkle Farben, aufwendiges Design, feine Details und lassen dem Betrachter viel Freiraum für eigene Interpretationen. Für Zippo hat die in London lebende Künstlerin ein neues Design entworfen, dass unverkennbar ihren Stil folgt.

ZIPPO X D*FACE

Der britische Street Artist D*Face hat in Zusammenarbeit mit Zippo nicht nur ein Feuerzeug designt, sondern noch ein 7 x 11 Meter großes Mural neben dem Theatro Technis Theatre im Londoner King’s Cross gemalt. Das Wandgemälde entstand ebenfalls im Rahmen der London Mural Week und ist eins von über 40 Murals die derzeit entstehen. Für das Feuerzeug-Design hat der in London geborene Künstler das Design seines King’s Cross Murals auf das Feuerzeug transportiert. Es zeigt Frankensteins Monster in D*Faces‘ charakteristischem „aPOPcalyptic“-Stil und repräsentiert die Vermischung von Kultur und Medien, die uns im 21. Jahrhundert umgibt und ist gleichzeitig eine Hommage an den Kultstatus der Marke Zippo.

„Als Traditionsmarke ist es wirklich aufregend, ein Teil dieses Projekts mit Zippo zu sein. Als gebürtiger Londoner habe ich mich ziemlich daran gewöhnt, die Straßen der Stadt mein ganzes Leben lang als Leinwand zu nutzen, sodass es sich richtig anfühlt, ein Teil des allerersten London Mural Festivals zu sein. Was das Feuerzeug selbst betrifft, habe ich mittlerweile akzeptiert, dass meine Wandmalereien vorübergehend sind, aber es ist toll, dass dieses Wandgemälde eine Art miniaturisierte Dauerhaftigkeit haben wird, die man in die Tasche stecken kann. Cool, sich vorzustellen, dass ein Feuerzeug zu solch einem unkonventionellen Kanal für urbane Kunst geworden ist.“ – D*Face

ZIPPO X PREF

Der britische Graffiti-Künstler Pref hat für die Zippo Art Collection gleich zwei Sturmfeuerzeuge designt. Seit über 20 Jahren bewegt sich Pref in der Street-Art-Szene und ist für seine einzigartige Typografie bekannt. Bei Prefs Arbeiten treffen mehrschichtige, symbolische Typografie-Elemente auf bekannte Phrasen und Ausdrücke. Durch seinen speziellen Stil sind die geschriebenen Wörter und Sätze oftmals erst auf den zweiten Blick erkennbar und machen seine Arbeiten so interessant. Für das Zippo Feuerzeug wurde eines von Prefs berühmtesten Werken verwendet, bei dem die Wörter „U and Me“ ineinander verlaufen.

ZIPPO X LONDON MURAL FESTIVAL

Das Zweite von Pref designte Feuerzeug ist da offizielle Zippo x London Mural Festival Sturmfeuerzeug, quasi das Festival-Feuerzeug. Neben dem offiziellen Logo der Veranstaltung, wurde eine Farbwelt erschaffen, die die Atmosphäre der Stadt London einfangen soll. Dieses Feuerzeug gab es exklusiv im House of Zippo Anfang September zu kaufen.

Die limitierte Zippo Art Collection gibt es ab Oktober 2020 online auf zippo.de für 79,95 Euro pro Stück.



GEWINNSPIEL – Gewinne ein Sammler-Set der neuen Zippo Art Collection mit allen 5 Designs

Zusammen mit Zippo verlosen wir zwei begehrte Sammler-Sets mit jeweils fünf Feuerzeugen der limitierten Art Collection. Die Feuerzeuge bestechen nicht nur durch ihre Designs, sondern natürlich auch durch ihre gewohnte Zippo Qualität. „It works, or we fix it free.™“ lautet das Qualitätsversprechen und verspricht eine lebenslange Garantie (in Deutschland 30 Jahre). Zippo hat es mit seinen winddichten Feuerzeugen zur Kultmarke geschafft und vertreibt seine Produkte mittlerweile in mehr als 180 Ländern. Über 600 Millionen Sturmfeuerzeuge hat Zippo seit 1932 bereits hergestellt, natürlich immer mit seinem 3-2-3-Kamin-Musters des Feuerzeugeinsatzes und dem unverwechselbaren markenrechtlich geschützten Zippo „Klick“.

Wer ein Set mit der 5-teiligen Kollektion in limitierter Auflage gewinnen möchte schickt uns bitte eine Email mit dem Betreff „Zippo“ an gewinnspiel@urbanshit.de oder kommentiert den Beitrag auf Instagram.

_____
Alle Fotos © Zippo
Gewinnspiel: Das Gewinnspiel endet am 20.10.2020. Teilnahme erst ab 18 Jahren. Es entscheidet das Los. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das könnte dir auch gefallen