DutchEnglishFrenchGermanItalian

URBANSHIT

Street Art | Graffiti | Urban Culture

BLK River Festival #4 (Vienna)

Das Wiener Street Art Festival BLK River findet diesen September (13.-22.2012) zum mittlerweile vierten mal in der österreichischen Hauptstadt statt. Mit dabei sind dieses Jahr u.a. Blu, Evan Roth, Florian Riviére, Isaac Cordal, Mark Jenkins und Zukclub.

Leider schaffe ich es auch dieses Jahr nicht nach Wien, obwohl es fest eingeplant war. Alle die jedoch gerade in Wien sind, auf keinen Fall verpassen. Eröffnungsparty ist am Samstag, den 15. September.

Black River Festival 2012: ”Free Speech”

Bereits zum vierten Mal in Folge macht das Black River Festival auch heuer wieder Wien zum Zentrum der internationalen Street Art Szene. Über 70 Projekte im öffentlichen Raum, mehr als 50 anwesende Künstler aus 30 Ländern und drei Gruppenausstellungen sind das stolze Fazit der letzten drei Jahre. Von 13. bis 22.09.12 treten Veranstalter Sydney Ogidan und sein Team nun neuerlich den Beweis an, dass Street Art mehr sein kann als die bloße Verhübschung von Aussenwänden. Getreu dem Grundsatz “Der Kunst ihre Zeit. Der Zeit ihr Festival” erforschen an den neun Tagen im September sechs namhafte Stars der Szene, wie weit künstlerische Intervention sowohl im öffentlichen, urbanen als auch im öffentlichen, digitalen Raum gehen kann. Einige der Arbeiten von Blu, Evan Roth, Florian Riviére, Isaac Cordal, Mark Jenkins und Zukclub sind bereits in den Sammlungen des Moma NY und der Tate Modern vertreten – dank des Black River Festivals sind sie heuer in Wiens Strassen zu sehen.

Das Festival startet am 13.09. um 23 Uhr mit der Film Opening Night im Wiener Gartenbaukino. Eine weitere Premiere: Erstmals werden die öffentlichen Arbeiten beim diesjährigen Festival von einer Einzelausstellung begleitet: Evan Roth, mehrfach ausgezeichneter Mitgründer des “Graffiti Research Lab”, präsentiert von 20. bis 22.09. in der Halle E im MQ sein Projekt “Free Speech” – das auch Motto des heurigen Festivals ist. Workshops und eine Biketour machen das Programm des Black River Festivals komplett. Mehr dazu unter blkriver.at

——
via Mail, danke Sydney!

Tagged as: , , , , , , , , ,

Comments are closed.