DutchEnglishFrenchGermanItalian

URBANSHIT

Street Art | Graffiti | Urban Culture

.WAV: Casper David WAV

Casper David WAV auf der Alster in Hamburg.

Das Verfassungsgesetz des Bundeslands Hamburg sieht nicht vor, dass die Kultur als öffentliches Gut, gesetzlich geschützt werden sollte, was in vielen anderen Ländern der Bundes Republik Deutschland schon längst der Fall ist. Dennoch sind Kultur und Kunst in Hamburg ein öffentliches Gut, dass jedem Bewohner der Stadt zugänglich und sichtbar sein sollte. Das Bild „Das Eismeer“ von Caspar David Friedrich lebt in den Räumen der ständigen Sammlung der Hamburger Kunsthalle. Durch dicke Wände und zehn Euro Eintrittsgeld von den Blicken der Passanten versteckt. 

.WAV bringt die Kunst, das geistige Eigentum Hamburgs in die Öffentlichkeit und zwar wörtlich:
An der Stelle wo sich das eine Wahrzeichen Hamburgs befunden hat, kommt jetzt ein Stück Hamburger Hochkultur hin. Die Alsterfontäne bietet den freien Platz an, da sie im Rahmen einer künstlerischen Intervention nach Harburg versetzt wurde. Das Künstlerkollektiv ermöglichte in der Hamburger Binnenalster allen sich, mitten im Sommer, an die vereiste Zeit der Romantik eines Caspar David Friedrich zu erinnern.

Mehr von .WAV gibt es hier.

—–
via Mail

Tagged as: , , , , ,

Comments are closed.