Boris From The Grifters Returns From Holidays

6. Oktober 2014
1 min read

https://vimeo.com/108086518

Boris von The Grifters ist zurück aus dem Sommerurlaub und hat eine Videobotschaft mitgebracht. Die kommenden Monate stehen einige neue Projekte an, unter anderem eine Ausstellung in Paris.

A month after his return from one summer being remanded in custody, Good Guy Boris, creator of The Grifters Journal and Brand is addressing the nation about his “Return from Holidays”.

Boris is a satirical fictional character presenting an eastern european with strong accent and poor english language skills. His humoristic Borat rip-offs, comments and behavior have been already violating the social and graffiti taboos for a few years.

Those who can read the message hidden beneath the mask of profanity can now decrypt the meaning of the words used for a slogan of his brand – Freedom is not defined by safety.

In that following statement the journalist apologies for his absence and he shares with you his intentions of world domination.

There will be no future statements about the investigation against The Grifters that is still running and no questions would be answered on that topic.

Zudem ist Boris nun auch bei Instagram. Zu finden ist er unter @president.boris.

……………………………………………………
via postcard Boris sent from holidays | All Pictures © The Grifters™

Newsletter

Urban Art News 🙌

We hate spams like you do

Geschrieben von

Latest from Blog

„Street Art Bildersuche“ Mümmelmannsberg Sommer Edition 2022

Nahezu 100 Street-Art-Kunstwerke von verschiedenen Künstler:innen aus ganz Europa haben den Hamburger Stadtteil Mümmelmannsberg in eine große kostenlose Freiluftgalerie verwandelt und laden ein auf Kunst-Entdeckungstour zu gehen und gleichzeitig den Stadtteil (neu) kennenzulernen. Diesen Sommer sind rund 70 neue Kunstwerke dazu gekommen. Also auf nach Mümmelmannsberg ?.Wie wäre es mit
„Graffiti & Bananas. Die Kunst der Straße“, Nordico Stadtmuseum Linz, 2020, Foto: Norbert Artner

GRAFFITI & BANANAS – Eine Ausstellung über die Urban Art Szene in Linz

– URBAN TRAVEL –Linz ist ein wahrer Geheimtipp, wenn es um Street Art in Europa geht. Als eine der ersten Städte beschäftigt sich die Stadt nun mit einer umfangreichen Ausstellung im Nordico Stadtmuseum Linz mit der Urban Art Geschichte und Szene der eigenen Stadt – nicht selbstverständlich bei einer politischen Kunstform,

Die vielleicht größte Strichmenschen Demo gegen Nazis der Welt

Könnt ihr Euch noch an die Massen an Menschen vor ein paar Monate erinnern, die in nahezu allen deutschen Großstädten gegen den voranschreitenden Rechtsruck auf die Straße gegangen sind? Mittlerweile ist auf den Straßen wieder der normale Betrieb zurückgekehrt und das Thema zwar nicht vergessen, aber deutlich vom Radar der

„35 Years Of Graffiti Art“ DAIM Retrospektive im Woods Art Institute

Mirko Reisser aka. DAIM gehört zu den bekanntesten Graffitikünstlern der Welt. Der Hamburger hat nicht nur im Laufe der Jahre seinen ganz eigenen Stil des Graffiti-Writings erschaffen und eine ganze Generation an Graffitischaffenden geprägt, sondern auch das Heranwachsen von Graffiti von der Subkultur bis zum anerkannten Kunstgenre mit begleitet und

Premium Graffiti Delivery – DHL Trucks von Moses & Taps

Wer in der letzten Zeit was bestellt hat – ok, also eigentlich alle – vor dessen Tür hat statt dem klassischen gelben DHL Auto nicht selten ein bunter Paket-Truck gehalten. So zumindest in Hamburg, wo aktuell jede Menge DHL Autos mit Graffiti auf den Straße zu sehen sind, vor allem

Neues Mural von Hera in Frankfurt zum Auftakt von „11 Walls | 11 Goals“

Die Künstlerin HERA hat vor wenigen Tagen ihr neuestes Mural in Frankfurt fertiggestellt. Das großformatige Kunstwerk auf der nördlichen Seite des Mains, ist der Auftakt einer bevorstehenden Reihe von zahlreichen Urban Art Kunstwerken des Projektes 11 Walls | 11 Goals. Über die nächsten Wochen entstehen insgesamt 11 Kunstwerke von 11
Go toTop

Don't Miss

„Street Art Bildersuche“ Mümmelmannsberg Sommer Edition 2022

Nahezu 100 Street-Art-Kunstwerke von verschiedenen Künstler:innen aus ganz Europa haben den Hamburger
„Graffiti & Bananas. Die Kunst der Straße“, Nordico Stadtmuseum Linz, 2020, Foto: Norbert Artner

GRAFFITI & BANANAS – Eine Ausstellung über die Urban Art Szene in Linz

– URBAN TRAVEL –Linz ist ein wahrer Geheimtipp, wenn es um Street

„35 Years Of Graffiti Art“ DAIM Retrospektive im Woods Art Institute

Mirko Reisser aka. DAIM gehört zu den bekanntesten Graffitikünstlern der Welt. Der