Amazon Street Art Project

4. Dezember 2015
1 min read

Nachdem IIKEA im Sommer eine (unambitionierte)  Street Art Poster Edition herausgebracht hat, steigt jetzt der zweite Mega-Retailer in den Markt von Urban Art ein. Unter dem Titel Amazon Street Art Project wird noch vor Weihnachten bei Amazon.com eine Serie von Kunstdrucke von Künstlern mit Wurzeln in der Street Art geben.

amazon-street-art-project-screenshot

Die Editionen der Künstler Ron English, stikman, Faith47, Gaia, AIKO, Logan Hicks und Ganzeer sind jeweils auf 50 Stück limitiert und kosten zwischen 200 und 550 US-Dollar. Zu kaufen sind die Editionen ab dem 07. Dezember 2015 auf der amerikanischen Seite von Amazon und sicherlich schnell ausverkauft sein.

Amazon steigt dabei gleich auf einem völlig anderen Level als IKEA – die damals eine Reihe offener Offset-Poster-Editionen für unter 15 Euro verkauft haben – ein. Kuratiert wurde die Auswahl des Amazon Street Art Projects durch die Macher des Urban Art Blogs Vandalog, die eine sehr gute Auswahl an sieben international renommierten Künstlern zusammengetragen haben.

Die Frage, ob der größte Onlinehändler der Welt limitierte Kunstdrucke von Künstlern mit Street Art Backgound verkaufen muss, stellen wir einfach mal in den Raum.

Artwork by Gaia & AIKO
Artwork by Gaia & AIKO

„Amazon Art is pleased to present a selection of limited edition, signed and numbered prints for sale by established street artists. Aiko, Ron English, Faith47, Gaia, Ganzeer, Logan Hicks and stikman have each designed and created a print, in their own signature style, for “Amazon’s Street Art Project”.

Often viewed as outsiders to mainstream art world circles, these multi-disciplinary, accomplished artists are now on the radar screens of dealers, collectors, art critics and curators alike. Not surprisingly, their unique creative mix of activism and intervention is attracting the attention of major consumer, sports and luxury brands resulting in successful collaborations in the art world and beyond. You can now own artwork from these coveted artists whose work will be featured on Amazon Art while quantities last.“

Newsletter

Urban Art News 🙌

We hate spams like you do

Geschrieben von

Latest from Blog

„Street Art Bildersuche“ Mümmelmannsberg Sommer Edition 2022

Nahezu 100 Street-Art-Kunstwerke von verschiedenen Künstler:innen aus ganz Europa haben den Hamburger Stadtteil Mümmelmannsberg in eine große kostenlose Freiluftgalerie verwandelt und laden ein auf Kunst-Entdeckungstour zu gehen und gleichzeitig den Stadtteil (neu) kennenzulernen. Diesen Sommer sind rund 70 neue Kunstwerke dazu gekommen. Also auf nach Mümmelmannsberg ?.Wie wäre es mit
„Graffiti & Bananas. Die Kunst der Straße“, Nordico Stadtmuseum Linz, 2020, Foto: Norbert Artner

GRAFFITI & BANANAS – Eine Ausstellung über die Urban Art Szene in Linz

– URBAN TRAVEL –Linz ist ein wahrer Geheimtipp, wenn es um Street Art in Europa geht. Als eine der ersten Städte beschäftigt sich die Stadt nun mit einer umfangreichen Ausstellung im Nordico Stadtmuseum Linz mit der Urban Art Geschichte und Szene der eigenen Stadt – nicht selbstverständlich bei einer politischen Kunstform,

Die vielleicht größte Strichmenschen Demo gegen Nazis der Welt

Könnt ihr Euch noch an die Massen an Menschen vor ein paar Monate erinnern, die in nahezu allen deutschen Großstädten gegen den voranschreitenden Rechtsruck auf die Straße gegangen sind? Mittlerweile ist auf den Straßen wieder der normale Betrieb zurückgekehrt und das Thema zwar nicht vergessen, aber deutlich vom Radar der

„35 Years Of Graffiti Art“ DAIM Retrospektive im Woods Art Institute

Mirko Reisser aka. DAIM gehört zu den bekanntesten Graffitikünstlern der Welt. Der Hamburger hat nicht nur im Laufe der Jahre seinen ganz eigenen Stil des Graffiti-Writings erschaffen und eine ganze Generation an Graffitischaffenden geprägt, sondern auch das Heranwachsen von Graffiti von der Subkultur bis zum anerkannten Kunstgenre mit begleitet und

Premium Graffiti Delivery – DHL Trucks von Moses & Taps

Wer in der letzten Zeit was bestellt hat – ok, also eigentlich alle – vor dessen Tür hat statt dem klassischen gelben DHL Auto nicht selten ein bunter Paket-Truck gehalten. So zumindest in Hamburg, wo aktuell jede Menge DHL Autos mit Graffiti auf den Straße zu sehen sind, vor allem

Neues Mural von Hera in Frankfurt zum Auftakt von „11 Walls | 11 Goals“

Die Künstlerin HERA hat vor wenigen Tagen ihr neuestes Mural in Frankfurt fertiggestellt. Das großformatige Kunstwerk auf der nördlichen Seite des Mains, ist der Auftakt einer bevorstehenden Reihe von zahlreichen Urban Art Kunstwerken des Projektes 11 Walls | 11 Goals. Über die nächsten Wochen entstehen insgesamt 11 Kunstwerke von 11
Go toTop

Don't Miss

„Street Art Bildersuche“ Mümmelmannsberg Sommer Edition 2022

Nahezu 100 Street-Art-Kunstwerke von verschiedenen Künstler:innen aus ganz Europa haben den Hamburger
„Graffiti & Bananas. Die Kunst der Straße“, Nordico Stadtmuseum Linz, 2020, Foto: Norbert Artner

GRAFFITI & BANANAS – Eine Ausstellung über die Urban Art Szene in Linz

– URBAN TRAVEL –Linz ist ein wahrer Geheimtipp, wenn es um Street

„35 Years Of Graffiti Art“ DAIM Retrospektive im Woods Art Institute

Mirko Reisser aka. DAIM gehört zu den bekanntesten Graffitikünstlern der Welt. Der