Zwei Menschen, ein Fenster und eine Busfahrt