DutchEnglishFrenchGermanItalian

URBANSHIT

Street Art | Graffiti | Urban Culture

Live für die Insel II (Hamburg)

Das Hamburger Verkehrsinselfestival “Live für die Insel” von La Bohángn geht in die zweite Runde. Diesmal wird die Verkehrsinsel Grindelallee Ecke Beim Schlump vom 3.9. bis zum 9.9.2012 bespielt. U.a. mit dabei sind auch ein paar internationale Street Artists: Dioz, Rani & Shootzi (Israel) // Eliasz Gola, Michał Ćwiek & Jurek Urbanski (Polen) // PUSH (Hamburg)

Das gesamte Programm gibt es hier, das Facebook Event hier.

live für die insel 2012: La Bohángn lädt ein zum weltersten Kulturfestival auf einer Verkehrsinsel in Hamburg:

Ein Kulturfestival auf einer Verkehrsinsel. Künstler und Musiker bekommen die Möglichkeit den sonst ungenutzten 
Raum drei Tage lang als Arbeits- und Präsentationsfläche zu nutzen – mitten im Alltag der Großstadt. Vom Jazzposaunisten bis zur Architektur- installation wird sowohl Besuchern als auch zufälligen Passanten ein vielfältiges Abbild junger Subkultur geboten.

Live Street Art aus Polen, Israel und Hamburg 
vom 3.9. bis zum 9.9.2012!
Live Bands und Verkehrslärm aus Hamburg 
ab dem 7.9.2012!
Unterkühlte Getränke aus der Flasche 
von morgens bis abends!

Hamburgs Subkultur trifft auf Street Art aus aller Welt.
Wie beeinflussen klirrende Gitarrensolos die Arbeit des Künstlers mit der Sprühdose? 
Was passiert, wenn die Grenze zwischen Künstler und 
Musiker verschwindet und eine Verkehrsinsel zu einem 
großen vor Farbe triefenden Instrument wird?

Verkehrsinsel Grindelallee Ecke Beim Schlump.
Eintritt frei und gefahrlos!

—-
via Mail

Tagged as: , , , , , , , , , , , , , ,

1 Comment

  1. Cooles Ding!