DutchEnglishFrenchGermanItalian

URBANSHIT

Street Art | Graffiti | Urban Culture

Hermann Josef Hack: dOCUMENTA (13) fällt aus wegen Klimawandel

Neues vom Klimakünstler Hermann Josef Hack und der  Brote Armee Fraktion.

“dOCUMENTA (13) Eine Kunstausstellung in Kassel fällt aus wegen Klimawandel“… Auch wenn viele es in Kassel noch nicht gemerkt haben, weil dort ein Ersatzprogramm läuft…

Und gleiche noch mehr von Herman Josef Hack: “Hack erklärt 20. Juni zum Tag des Klimaflüchtlings – Parallele Kunstaktionen in Bonn und in Siegburg in Kooperation mit Aktion Deutschland Hilft e.V. und Junges Forum Kunst e.V. 

Gemeinsam mit dem Bündnis der deutschen Hilfsorganisationen “Aktion Deutschland Hilft e.V.” und dem Verein “Junges Forum Kunst” in Siegburg wird Hack zwei Aktionen durchführen: Am 20. Juni um 10 Uhr wird Hack sein World Climate Refugee Camp, ein Zeltlager im Miniaturformat aus ca. 1000 von ihm selbst gefertigten und bemalten Zelten auf dem Museumsvorplatz zwischen Bundeskunsthalle und Kunstmuseum in Bonn errichten lassen. Diese Zelte hatte Hack bereits in zahlreichen europäischen Hauptstädten aufgestellt, ein Teil des Camps ist aktuell mit der international besetzten Ausstellung “Zur Nachahmung empfohlen – Examples to follow” im Modern Art Museum in Addis Abeba auf Welttournee (www.z-n-e.de). Als persönlichen Beitrag zur Klimaflüchtlingshilfe hat Hack 50 Zeltskulpturen gestiftet, deren Verkaufserlös von Aktion Deutschland Hilft e.V. in Original-Fllüchtlingszelte und ein Ernährungspaket für eine Familie direkt umgesetzt wird. So wird aus einem künstlerischen Zeltobjekt zum Verkaufspreis von 300 Euro ein reales Zelt für eine Flüchtlingsfamilie. 

Außerdem lässt Hack in seiner Heimatstadt Siegburg ein neues Projekt realisieren. Erstmals wird Hacks Flüchtlingsbaum mit verschiedenen von ihm gefertigten Wimpeln installiert. Die Installation wird vom Verein Junges Forum Kunst e.V. am 20. Juni  auf dem Europaplatz, vor dem Haupteingang zum ICE-Bahnhof, der Öffentlichkeit vorgestellt.” (Auszug Pressemitteilung)

Mehr von Hermann Josef Hack gibt es hier.

——
via Mail, danke!

Tagged as: , , , , ,

Comments are closed.