DutchEnglishFrenchGermanItalian

URBANSHIT

Street Art | Graffiti | Urban Culture

Dockville Kunstcamp 2012: Entweder. Oder. – Call for Entries

Auch 2012 findet wieder das wunderbare Dockville Festival in Hamburg Wilhelmsburg statt. Und natürlich gibt es auch wieder das Kunstcamp. Das Kunstprogramm steht kommendes Jahr unter dem Thema “Entweder. Oder.”. Gesucht werden Künstler aller Disziplinen. Die Ausschreibung läuft seit ein paar Tagen und geht bis zum 07. Februar 2012. Also alle mitmachen! (for english version check here)

Ausschreibungstext: Das MS DOCKVILLE für Kunst und Musik ist ein Kategorienfehler: es ist kategorisch verwirrt, hat irritierte Kategorien und führt durch verirrte Kategorien irre. Verwirrt? Dann lasst uns auf die Suche nach den Schub- laden gehen, wo Frauen auf der Baustelle das Sagen haben, bildende Kunst auf einem Rockfestival gefeiert wird, das Individuelle das Wichtigste der Gemeinschaft ist, und Jung und Alt auf einem Brachgelände an der Elbe zusammen kommen um zusammen zu sein. Lasst uns am Abend feiern ohne Feierabend zu haben und lasst uns darüber lachen, wie traurig es ist, dass alles so durcheinander ist.

Der MS DOCKVILLE Sommer für Musik und Kunst, der 2012 zum sechsten Mal stattfindet, schafft bereits im Titel Kategorien, die er gleichzeitig wieder einreißt. Seine beiden größten Bestandteile, das MS DOCK- VILLE Kunstcamp und das MS DOCKVILLE Festival vereinen in verschiedenen Formen Musik und Kunst. Das Kunstcamp hat sich in den letzten Jahren als ein Ort etabliert, an dem KünstlerInnen aus der ganzen Welt zusammen leben und arbeiten und diesen Prozess anschließend dem Publikum in Form einer Open Air Ausstellung mit verschiedenen Veranstaltungs- und Vermittlungsformaten öffnen. Außerdem haben hier die Kinderfreizeit LÜTTVILLE und das berufsvorbereitende Jugendprojekt TEENVILLE ihren Platz gefunden. Der Sommer lebt von seinen unterschiedlichen Elementen und schafft mit ihnen Formate, die schwer entwe- der Handwerk oder Kunst, entweder Lärm oder Musik, entweder Party oder Performance zuzuordnen sind. Und was soll das überhaupt sein, dieses Entweder Oder?

Ab sofort läuft die Ausschreibung für künstlerische Beiträge aus allen Disziplinen für das MS DOCKVILLE Kunstcamp 2012 unter dem Titel „Entweder. Oder.“

Alle weiteren Informationen und die Ausschreibungsunterlagen gibt es hier.

—–
via: Mail
Plakat und Video: Tim Kaiser

Tagged as: , , , , , , , ,

Comments are closed.