DutchEnglishFrenchGermanItalian

URBANSHIT

Street Art | Graffiti | Urban Culture

Street Art: “Muto geehrt und gepriesen”

“”Muto” geehrt und gepriesen” | Hintergrundartikel über den Street Art Künstler Blu von der website faro-berlin.de.

www.faro-berlin.de

Das kürzlich erfolgreich an den Start gegangene Internetmagazin ‘FARo – Fußnoten angewandter Romanistik’ aus Berlin beschäftigt sich in einem seiner jüngsten Artikel mit dem italienischen Street Art Künstler Blu und speziell mit seinem international stark beachteten Animationsfilm “Muto“.

“FARo – Fußnoten angewandter Romanistik ist ein Projekt Berliner Studenten und Studentinnen und das erste studentische Onlinemagazin zu Kulturen und Literaturen der Romania. Außerhalb der wissenschaftlichen und fachjournalistischen Publikationen betreiben wir eine Art Pararomanistik aus unkonventioneller Perspektive. Unser Ziel ist es, Studenten der Romanistik und der Kultur- und Literaturwissenschaften eine Plattform für die Publikation von eigenen Arbeiten, Ideen und Recherchen zu ermöglichen. Durch die Onlinepublikation umgehen wir bürokratische Labyrinthe und inhaltliche Rechtfertigungen.

Für uns sind die publizierten Artikel von doppelter Relevanz: Zum einen können Themen bearbeitet und Ideen verwirklicht werden und hiermit Erfahrungen im Schreiben und Denken erworben werden. Zum zweiten wird in progress ein Arsenal von Themen und Kritiken entstehen, das den Leser auf Inhalte stoßen lässt, von denen er nicht weiß, dass er sie sucht…”

Das Internetportal wird in nächster Zeit sicher durch gute Artikel auf sich aufmerksam machen. Gerade auch hinsichtlich urbaner Kulturphänomene wird sicherlich vieles spannendes dabei sein. Die Website ist unter www.faro-berlin.de zu erreichen.

Tagged as: , , , ,

Comments are closed.