DutchEnglishFrenchGermanItalian

URBANSHIT

Street Art | Graffiti | Urban Culture

»Vermöbelter Stadtraum« Ausstellung/Exhibition (Berlin)

droppedImage_1

Dieses Wocheneden findet wieder das Stadtteilfestival 48h Neukölln statt. Es gibt wie immer eine Menge gutes Programm, aber das wisst ihr ja selber besser als ich. Auf einen kleinen Programmpunkt möchte ich dennoch hinweisen: Studenten (Urban Designer und Architekten) der Technischen Universität präsentieren im Rahmen des Festivals ihre künstlerischen Projekte, die im Seminar „Vermöbelter Stadtraum“ am Fachgebiet Bildende Kunst erarbeitet wurden. Hier geht’s zum Facebook Event.

In der kommenden Woche findet Berlins vielleicht vielfältigstes Kunst- und Kulturfestival mit dem Namen 48 Stunden Neukölln statt. Das Konzept des Festivals ist alte und neue Orte im privaten wie im öffentlichen Raum für künstlerische Arbeiten zu gewinnen, zu öffnen und zu entdecken. Fast 200 Architekten, Designer, Artisten und Künstler stellen hier ihre Arbeiten aus.

Das Motto in diesem Jahr ist „Perspektivwechsel“. Thematisiert wird die menschliche Fähigkeit, sich Gedanken, Wahrnehmungen und Meinungen anderer Personen vorstellen zu können und diese für eine bestimmte Zeit zu übernehmen.

Studenten der Technischen Universität präsentieren im Rahmen des Festivals ihre künstlerischen Projekte, die im Seminar „Vermöbelter Stadtraum“ am Fachgebiet Bildende Kunst erarbeitet wurden.

Die Ausstellenden des Fachgebietes laden hiermit herzlich ein.

VERNISSAGE:
18.oo Uhr im Studio Baustelle und in der Galerie Expo, Berthelsdorfer Straße 11 & 12, 12043 Berlin.

________________
via fb | all images © urbanshit

Tagged as: , ,

Comments are closed.