DutchEnglishFrenchGermanItalian

URBANSHIT

Street Art | Graffiti | Urban Culture

TV: New York Graffiti – weitweitweg (Reso)

reso

TV Alert: Auch wenn der Beitrag schon lief, es gibt ja die ein oder andere Möglichkeit nachträglich dranzukommen. Dokumentation “New York Graffiti – weitweitweg” über Reso auf 3Sat. Dienstag, 22. Januar, um 13.15 Uhr und ggf. Wiederholung. Sonntag, den 7.4.2013 um 9.05h läuft noch einmal die 45 minütige Dokumentation New York Graffiti – weitweitweg” über Reso im hr.

Der Film begleitet den Künstler Reso, dessen Stil internationalen Ruf hat. “weitweitweg” begleitet ihn auch nach Paris und Saarbrücken. Zu sehen am Dienstag, 22. Januar, um 13.15 Uhr in 3sat.

Der Kunst der grellen Zeichen haben sich Reso und seine Künstlerfreunde weltweit verschrieben. Der Film begleitet Reso, dessen Stil internationalen Ruf hat, in die New Yorker Bronx, wo seine Karriere begonnen hat. Seitdem war der deutsch-französische Künstler in den Straßen vieler Länder aktiv, hat so einige Künstler der nachfolgenden Generation beeinflusst. Heute malt er immer noch mit der gleichen Leidenschaft, doch fast nur noch auf Leinwand. Der Aufstieg in die etablierte Welt der Kunst ist für ihn Wirklichkeit geworden, mittlerweile reißen sich Galerien und renommierte Aktionshäuser um Werke der Street-Art.

Reso, alias Patrick Jungfleisch, steht als Lehrer wie viele seiner Künstlerfreunde nicht am Rande sondern mitten in der Gesellschaft. Einige seiner Graffiti-Kollegen arbeiten inzwischen als Grafiker oder Designer für die großen Markenfirmen. Neben New York ist „weitweitweg“ zusammen mit Reso auch in Montreal, Paris, in seiner Heimatstadt Saarbrücken und in Völklingen unterwegs. Denn durch seine guten Kontakte zur Szene hat Reso es geschafft, bedeutende Street-Art-Künstler für eine europaweit einzigartige Ausstellung im Weltkulturerbe „Völklinger Hütte“ zu gewinnen. Die Faszination der grellen Zeichen hat hier alle zusammengeführt, lässt sie sprayen und feiern.

Ein Film von Maria C. Schmitt

________________
via TV | Picture © Reso

Tagged as: , , ,

2 Comments

  1. hätte ich gern gesehen. Muss doch jetzt mal das Video irgendwo suchen. Ein einzigartiger Künstler aus dem Saarland.